Iker kommt zurück

Heute kommt Iker, der Sohn der Familie, aus Holland zurück. Dort hat er jetzt ca. 2 Monate gejobbt. Ich gehe nach dem Aufstehen erst mal mit den Hunden raus. Danach mache ich mich auf in Richtung Lidl und zum Chinaladen, der direkt daneben ist. Ich streife durch die Gänge im Lidl, sehe den Gerstacker-Glühwein und die Nürnberger Rostbratwürstl im Regal und nehme noch Vanillezucker für die Vanillekipferl mit. Danach gehe ich zum Chino-Bazar und kaufe Socken und noch ein paar Kleinigkeiten, die hier sehr günstig sind.

Anschließend gehe ich noch ins Meridiano-Einkaufszentrum und setze mich dort oben auf die sonnige Terrasse. Ich schaue dem Treiben einige Zeit zu und gehe dann wieder zurück. Leire isst heute in der Schule, somit müssen wir heute kein Essen kochen. Iker ist mittlerweile gelandet und kommt gegen 13:00 Uhr heim. Am Flughafen in Teneriffa wurde ihm beim Warten auf sein Gepäck sein Handgepäckkoffer geklaut. Darin waren Kleider, Geschenke und sein Notebook. Das ist sehr ärgerlich und auch wenn er es sich nicht hat anmerken lassen, hat es ihn wohl doch sehr mitgenommen…

Arancha hat wieder Schüler heute und ich mache Bamberger Hörnchen. Nachmittags gehe ich dann – während der Teig im Kühlschrank ruht – nochmal in die Stadt. Im „100Mondaditos“ (treue Leser wissen Bescheid) trinke ich eine Cerveca und werde insgesamt von 4 Leuten angesprochen, die um Geld betteln. Einer hat angefangen mich um unos Centimos (ein paar Cent) zu bitten, als ich ihm signalisiert habe, dass ich ihn nicht verstehe kam er doch direkt mit der Frage in Englisch mit „please one Euro“ an…

Nach der Rückkehr backe ich die Bamberger. Danach gehen wir wie jeden Tag mit den Hunden runter auf den Platz, treffen die anderen im Cafe und bringen natürlich Bamberger zum Probieren mit. Die sind in kürzester Zeit aufgefuttert und nachdem wir mit den Hundebesitzern noch einige Worte gewechselt und Leire aufgesammelt haben geht es zurück in die Wohnung.

Leire begrüßt Iker nach der langen Zeit. Sie muss dann ins Bett und Iker und ich sitzen noch kurz im Wohnzimmer und unterhalten uns ein bisschen. Dann gehe ich auch schlafen.

Buenas Noches Amigos