Kennenlernen

Ich stehe kurz nach halb 8 auf und gehe ins Bad. Ca. um 8 Uhr erscheint Petra, ein der Mitbewohnerinnen, die gestern schon im Bett waren. Wir begrüßen und kurz und machen dann Kaffee. Währenddessen taucht Levin, der 6-jährige Sohn von Susanne auf, die auch hier wohnen. Auch ihn und seine Mutter begrüße ich und stelle mich vor. Schließlich gesellen sich noch Ariadne und Bettina dazu, die ich ja von gestern schon kenne.

Wir frühstücken zusammen und planen den Tag. Ariadne, Bettina, Susanne und Lewin wollen an den Strand und dann noch etwas anschauen. Petra und ich beschließen etwas einzukaufen und vorher noch an die Playa de Socorro zu fahren.

Weil Levin gestern eine riesige Zitrone gepflückt hat, werden als erstes aber noch Zitronenplätzchen gebacken. Levin will noch Lego spielen, aber dazu ist nicht mehr viel Zeit. Er zeigt mir noch seine Lego-Sachen, wir stecken ein paar Steine zusammen, aber dann heißt es auch schon fertigmachen. Wir fahren mit zwei Autos, ich fahre bei Petra mit.

Die Zufahrt zur Playa de Socorro ist leider wegen eines Erdrutsches gesperrt. Wir müssen also umdisponieren. Also halten wir am Mirador San Pedro und laufen den steinigen Weg nach unten. Leider kommt man hier zu keinem Strand, der Ausblick ist dafür sensationell.

Wir fahren wieder Richtung Icod, durch Garachico zum Charco Los Chochos. Dort steht ein lebensgroßes Walskelett und es gibt kleine, natürliche Meerwassertümpel. Leider ist das Weetter zum Baden grade nicht so gut, nach vorherigem Sonnenschein sind dunkle Wolken aufgezogen und es ist ziemlich windig.

Also fahren wir zum Einkaufen in den Mercadona in Icod. Wir kaufen Wasser, Brot, und ich noch ein paar Dinge für mich, weil ich ja erst gestern angekommen bin und gestern Abend nichts mehr gekauft hatte.

Um 16:45 Uhr sind wir dann wieder auf der Finca und trinken erst mal einen Kaffee. Ich gehe dann noch kurz Duschen, bevor die anderen wieder heimkommen.

Jutta aus Puerto hat sich heute per WhatsApp gemeldet, da werde ich evtl. morgenmal hinfahren. Ich kenne sie vom letzten Jahr und sie ist erst vor ca. einem Monat komplett hierher ausgewandert.

Nachdem gegen 19:00 Uhr alle wieder da sind kochen Ariadne und Susanne noch Spaghetti und Gambas in Tomatensoße. Bei mir gibt’s ein Bocadillo und Pan con Mojo. Ich spiele mit Levin noch etwas Lego, bis er dann ins Bett muss.

Der Abend klingt bei einem Glas Vino Tinto gemütlich aus.